Das Volleyball-Team Rhineballs des Janus konnte nach einer aufregenden Saison am letzten Spieltag am 17. September 2016 in Düsseldorf den Gruppensieg in der Staffel C-West und den damit verbundenen Aufstieg feiern.

Das Team um Trainer Marko Sulies spielt erst seit Anfang des Jahres in der Schwul-Lesbischen Volleyball Liga und hat mit dem Aufstieg innerhalb einer Saison einen einmaligen Durchmarsch hingelegt.

In der kommenden Saison wird das Team im B-Level spielen. Und könnte dort auf ein weiteres Janus-Team treffen: Das Team Six United hat knapp den Aufstieg verpasst und verbleibt 2017 in der B-Staffel.

Man darf gespannt sein, was passiert, wenn die beiden Teams im nächsten Sommer aufeinander treffen.

Kategorien: Sport - Stichworte: , , , , .