Schnittchensitzung 2017

Seit sieben Jahren ist sie fest im alternativen Kölner Karneval etabliert: die lesbische Schnittchensitzung. In dieser Session zeigen sich die „Schnitten“ von Ihrer besten Seite. Unter dem Motto: „Erste Sahne“ kommt nur das Beste von dem auf die Bühne, was die jecken Frauen in den letzten Jahren hervorbrachten.
Im Altenberger Hof freuen sie sich auf ihre treuen Fans und zeigen auch „Frischgebackenes“. Denn Inzwischen sind die „Schnittchen“ nicht mehr nur für die lesbische und schwule Kölner Community ein jährliches Karnevalshighlight, sondern immer mehr Heterosexuelle schätzen die skurille Mischung aus Comedy, Theater, Musik, politischen Themen, und traditionellen Karnevalselementen.

Mehr über die Schnittchen und alle Termine findest Du hier: www.dieschnittchensitzung.de

Kategorien: Allgemein - Stichworte: .