Kalah-Seminar mit Idan Abolnik beim SC Janus

Der Gründer selbst unterrichtet Dich in seinem Selbstverteidigungssystem. Nur bei diesem Seminar erlebst Du Idan Abolnik live in Köln. Unsere Kampfsporttrainerinnen Andrea und Sonja holen den Gründer von Kalah am 20./21.Oktober zum SC Janus – und das Beste: Als Mitglied des SC Janus erhältst Du den „Early Bird Preis“ von 140 Euro (sonst 190 Euro).

Zum ersten Mal in Europa und als Special am Sonntag: How to survive a terror attack & high risk scenarios.

Kalah ist eine Weiterentwicklung des Krav Maga. Für alle, die bereits Krav Maga oder Kampfsport trainieren oder einfach ein TOP Selbstverteidigungseminar besuchen möchten, ist das d e r Termin im Oktober. Wir haben bereits Anmeldungen aus ganz Deutschland. Mehr Infos hier.

Die Basis des Seminars ist das KALAH Israeli Combat System, eine hocheffiziente Weiterentwicklung des israelischen Selbstverteidigungssystems Krav Maga, das der SC Janus seit Mai 2017 als erste Schule in Deutschland anbietet. Für uns ist das Kalah System „True Krav Maga“ im ursprünglichen Sinn und somit die perfekte Basis, um Trainierenden effektive und einfache Lösungen für Gewaltsituationen an die Hand zu geben. Kurz: „Krav Maga 2.0“. Wir trainieren einfache und leicht erlernbare Techniken, die unter Hochstress in einer Selbstverteidigungssituation funktionieren müssen und auf natürlichen Verhaltensweisen und Reflexen aufbauen. Anmeldung

Das erwartet euch am Seminarwochenende:

Samstag
Kalah Principles
Hand to Hand Combat
Ground Defense
Stick & Knife Defense
Knife Defense

Sonntag
How to survive a terror attack & high risk scenarios.
Knife Defense Special: Multiple Attacker with knifes

Kategorien: Sport - Stichworte: , , .