Die Volleyballer von Six United

Nach einer durchwachsenen Saison 2019 in der schwul-lesbischen Volleyball Liga drohte unseren Volleyballern aus dem Team Six United der Abstieg in die Staffel C. In der schwul-lesbische Volleyball Liga spielen über 65 Teams aus 5 Ländern in einem geregelten Spielbetrieb Volleyball. Am letzten Spieltag konnte das Team das Blatt jedoch noch einmal wenden und mit drei gewonnen Spielen ausreichend Punkte sammeln, um auch im nächsten Jahr in Staffel B zu spielen.
Das Team dankt Trainer André und Ralf für ihre moralische Unterstützung vor Ort und geht gestärkt in die neue Saison.

Auf dem Bild:
oben: Peter / Jan / Milan / Marco / André
unten: Joy / Horst / Max

Kategorien: Sport - Stichworte: .