Räumlichkeiten des SC Janus
Achtsamkeit trainieren mit AlexMit sich selbst und den eigenen Empfindungen auseinandersetzen: unter der Anleitung von Trainer Alex soll unser neues Angebot zur Achtsamkeit dies zum Ziel haben. In dieser Stunde sollen die Teilnehmer/-innen den hektischen Alltag hinter sich lassen, zur Ruhe kommen und ihr eigenes Bewusstsein in den Mittelpunkt stellen. “Das erreichen wir unter Anwendung verschiedener Entspannungsmethoden wie der progressiven Muskelentspannung (PMR), autogenem Training, Meditation, Hypnose und angeleiteten Traumreisen”, erklärt Alex, der einen Bachelorstudiengang an der Sporthochschule Köln erfolgreich abgeschlossen hat. “Ich habe während meines Studiums verschiedene Entspannungstechniken kennengelernt und dort zusätzlich eine Weiterbildung in Hypnose besucht und beendet, weil diese noch tiefer in die Materie geht.”
Komm bitte in lockerer Kleidung, in der du dich wohl fühlst und entspannen kannst, das darf auch etwas Warmes sein. Viele Einheiten werden liegend mit geschlossenen Augen verbracht, im Wechsel dazu wird es auch aktivere geben. Bringe bitte für die Übungen im Liegen ein Handtuch mit.
Unser neues Kursangebot startet am Mittwoch, den 6. März um 18 Uhr im Sportraum bei uns am Hohenstaufenring 42. Anmeldung bitte hier.
Kategorien: Sport - Stichworte: , .