Mr Gay Germany 2019 in Köln - Schwimmen mit dem SC Janus

von Peter

Mr Gay Germany 2019 in Köln - Schwimmen mit dem JanusZeitgleich zum Cologne Pride 2019 fand in Köln die Wahl zum Mr. Gay Europe statt. Die Kandidaten aus 6 europäischen Ländern sollten dabei verschiedene Aufgaben meistern, darunter eine Sportchallenge in Form eines Schwimmturniers.

Mit Hilfe des SC Janus stellten sich die Kandidaten am 3. Juli einem Schwimmturnier im Kölner Agrippabad. Die Teilnehmer mussten zwei Mal 50 Meter sprinten. Die jeweils beste Zeit floss in die Gesamtwertung der Kandidaten.

Zwei Schwimmtrainer des SC Janus – Kai Graebner und David Kretschmer – gaben noch Einweisungen zum richtigen Start und dann zogen die sechs Jungs verbissen ihre Bahnen. Erschöpft aber glücklich konnten sich die Teilnehmer anschließend mit den original SC Janus Handtüchern trockenreiben und zogen dann weiter zu einer Pizza. Die Ergebnisse blieben bis Samstagabend zum große Finale der Wahl unter Verschluss. Gesamtsieger und Mr. Gay Europe 2019 wurde Alexander Petrov aus Bulgarien.

Mehr zum Wettbewerb unter: www.mrgayeurope.com

Kategorien: Verein.