Corona: Kontaktsport jetzt wieder möglich.

von Barbara Strewinski

Seit dem 8. Juni dürfen wir mit einzelnen Angeboten und unter strengen Bedingungen wieder einige Sportstätten nutzen. Seit dem 15. Juni durften wir nochmals eine Lockerung für die Ausübung unserer Sportangebote erfahren.

Kontaktsport dürfen aktuell bis zu 30 Personen im Freien und bis zu 10 Personen in der Halle treiben. Bei Sportangeboten ohne Körperkontakt in Sporthallen müssen nach wie vor der Mindestabstand von 1,50 Metern und etwa 10 Quadratmeter/Person gewährleistet sein.

Rund 75 Prozent unserer Sportangebote finden, wenn zum Teil auch eingeschränkt, wieder statt. Da bei einigen Angeboten die Anschriften und Trainingszeiten öfter wechseln, können wir nicht ständig die Website aktualisieren. Einige Sportstätten können auch während der Sommerferien genutzt werden. Da einige Sporthallen leider geschlossen sind, kann hier aber ein Training im Freien stattfinden.

Bitte fragt Eure Trainer*innen nach dem aktuellen Stand!

Aufgrund der Bestimmungen können die Angebote zum Teil nur mit begrenzter Teilnehmer*innenzahl stattfinden. Deshalb ist eine Anmeldung vorab in den meisten Fällen unabdingbar. Bitte beachtet auch, dass wir Anwesenheitslisten für jedes Angebot führen müssen, um eine Rückverfolgung gewährleisten zu können.

Viel Spaß und genießt den Sommer!

Kategorien: Sport - Stichworte: .