Die Promi-Auswahl beim Come-Together-Cup

von Nadine Pazdziora

Der bereits 27. COME-TOGETHER-CUP wird am 26. Juni 2021 mit einem wiederum außergewöhnlichen und zeitgemäß corona-konformen Konzept auch 2021 ein deutliches Zeichen für weltoffene Vielfalt und gegen jede Art von Diskriminierung im Fußball setzen.
+++ Eine noch festzulegende Anzahl an Kölner:innen sowie an „bunten und demokratieunterstützenden Institutionen“ werden zu „Spielen der Vielfalt“ (kein Turnier), einem Promi-Spaßkick und einem abendlichen Show-Programm auf die Vorwiesen des RheinEnergieSTADION eingeladen.
+++ Zusammen mit zahlreichen Prominenten und Sponsoren wird der Veranstalter eine klare und positive demokratie-unterstützende Botschaft senden!

Die aktuellen Entwicklungen sprechen sehr dafür, dass der COME-TOGETHER-CUP am 26. Juni 2021 in einem sehr ähnlichen Rahmen wie 2020 und demnach im Wesentlichen mit folgenden drei Programmbausteinen (Zeiten unter Vorbehalt) stattfinden kann:
• SPIELE DER VIELFALT – Teil 1 // 10 bis 13 Uhr
• PROMI-SPAßKICK // 13 bis 14 Uhr
• SPIELE DER VIELFALT – Teil 2 // 14 bis 17 Uhr
• SHOW-PROGRAMM // 17 bis 20 Uhr

Den Top-Act geben wir am 09. Juni bekannt.
Der Termin ist unter Vorbehalt. Anfang Juni werden die Organisator*innen beraten, in welcher Form der CTC 2021 durchgeführt wird.

Instagram: www.instagram.com/come_together_cup
Facebook: www.facebook.com/cometogethercup.de

Foto: Christian Hedel

Kategorien: Sport - Stichworte: .