Eindrücke vom SC Janus Wandertag am 20.06.2021

von Peter Neuhaus

Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich 10 Wanderfreudige zum SC Janus Wandertag am Bahnhof von Blankenberg ein. Um sich den Besuch der schönen Kleinstadt zu verdienen, ging es zunächst hoch hinauf über üppige Wiesen mit einem grandiosen Blick ins Tal.

Nach Wiesen und Feldern folgte dichter Wald, in dem wir einigen vom Unwetter hinterlassenen Hindernissen ausweichen mussten. Nach 9 Kilometern durch blühende Landschaft erreichten wir schließlich die mittelalterlichen Stadtmauern von Blankenberg, wo es uns ins Gasthaus zog zu einem zünftigen Vesper: also Bier, Kaffee, Himbeereis und Apfelstrudel.

So erfrischt erklommen wir die ehrwürdige Burgruine samt Kräutergarten und wurden noch einmal mit einem großartigen Blick auf die Sieg-Auen belohnt. Anschließend ging es wieder hinab ins Tal und zum Bahnhof, wo wir uns überschwänglich voneinander verabschiedeten und uns schworen, beim nächsten Wandertag wieder dabei zu sein.

Danke an alle Mitläufer*innen und bis zum nächsten Ausflug.

Kategorien: Verein - Stichworte: , , .