Hürdenlauf

von Barbara Strewinski

Seit dem 31. Mai haben wir in Köln eine Inzidenzstufe unter 50 und so konnten wir endlich wieder mit dem Präsenzsport starten. Wie schon so oft überraschten uns die steten Aktualisierungen der Coronaschutzverordnungen, und ich glaube, uns alle hat es auch überrascht, wie schnell die Inzidenzzahlen weiter sanken.

Wir sind noch nicht komplett zu 100% da, nicht alles läuft reibungslos und vieles liegt nicht in unseren Händen. Einige städtische Hallen sind für den Vereinssport geschlossen. Andere Sportstätten werden gerade renoviert (ja, über den Zeitpunkt wundern wir uns auch), weitere werden noch von den Schulen genutzt. Wir haben für alle Sportstätten einen Nutzungsantrag für die Sommerferien gestellt, aber auch schon einige Absagen erhalten, es ist ein Graus. Dazu haben einige Trainer*innen entschieden, ihre Tätigkeit beim Janus kurzfristig einzustellen, so dass wir auch hier viel Handlungsbedarf haben und für euch gerade gute Trainer*innen suchen.

Bitte habt noch etwas Geduld und Verständnis, wenn noch nicht alles wieder so funktioniert wie vor den Lockdowns. Wir sind bemüht, euch wieder schnellstmöglich in allen Sportarten das bekannte Angebot zu bieten. Wenn etwas noch nicht rund läuft, sprecht uns bitte an und versucht uns und Eure Trainer*nnen zu unterstützen, damit wir wieder alle Freude am Sport haben können.
Vielen Dank!

Kategorien: Sport - Stichworte: .