Der Vorstand des SC Janus

von Andrea Löwe

Du bist aktiv im SC Janus und möchtest dich ehrenamtlich engagieren? Wir suchen aktuell eine Person, die Lust hat, eines der wichtigsten Ämter im SC Janus zu übernehmen: die Position des Sportwartes/ der Sportwartin. Der Vorstand für Sport vertritt z.B. die sportlichen Interessen des Vereins, plant neue Sportangebote, organisiert den Sportbetrieb und ist das Bindeglied zwischen Trainer*innen, Abteilungsleiter*innen und dem Verein. Du wirst eingearbeitet und ein paar Monate von deiner Vorgängerin begleitet. Das Team der Geschäftsstelle unterstützt bei der täglichen Kommunikation und Organisation. Dazu triffst du auf ein buntes Team von Kolleg*innen, die mit Herzblut im Vorstand mitarbeiten und sich auf neue Gesichter freuen.

Du interessierst dich eher für Event oder Marketing, hast Ideen, vielleicht sogar ein wenig Erfahrung – und vor allem Lust, etwas bewegen? Unsere Vorstandsposten Event und Marketing suchen ebenfalls Verstärkung und bieten weitere Möglichkeiten, im Vorstand mit zu arbeiten.

Wir haben zwar individuelle Posten, verstehen uns aber als Team und arbeiten übergreifend gemeinsam an den verschiedenen Aufgaben. Der gesamte Vorstand lenkt den Verein gemeinsam und trifft wichtige Entscheidungen ebenfalls gemeinsam, so kann sich jede*r bei den täglichen Aufgaben einbringen. Es besteht auch die Möglichkeit, die Stellen im Tandem zu besetzen.

Melde dich bei Interesse bei Andrea unter vorsitz@sc-janus.de.

Unsere Vorstandsmitglieder sind auch Sportler und Sportlerinnen des Vereins, die ihre Freizeit für eine gewisse Zeit dem Verein zur Verfügung stellen und vollkommen ehrenamtlich und unentgeltlich mit viel Engagement den SC Janus lenken und gestalten. Es wäre schön, wenn noch mehr Janüsse Lust haben, ihren Verein aktiv mitzugestalten. Dann können langgediente Vorstände ihre wohlverdiente „Janus-Rente“ genießen😊

Wir alle glauben, dass der SC Janus auch weiter eine wichtige Rolle in der Kölner Sportszene und der queeren Community spielt. So lange es Diskriminierung gibt, sind diskriminierungsfreie Räume, aber auch Sichtbarkeit und Aufklärung wichtig.

Sport im Verein ist außerdem eines der wichtigsten Freizeitangebote, ein wichtiger Ausgleich, hält gesund und fit – und bringt Menschen zusammen. Deshalb lohnt es sich, im Janus-Vorstand etwas zu bewegen. Mehr als Sport.

Kategorien: Verein - Stichworte: .