Lade Veranstaltungen

Märchenhaft kriminell bis tragikomisch: Improvisationstheaterworkshop mit Theater- und Filmgenres.

30. November, 11:00 - 17:00

Theaterworkshop mit Siegfried Bast

Von Siegfried Bast

Du willst den Ausgang Deines Lieblingsmärchens verändern? Einen Mordfall aufklären? In Sekundenschnelle in unterschiedliche Rollen schlüpfen?
Bei Improvisationstheater spielen wir Theaterszenen ohne festgelegten Text. Wir erfinden eine Szene mit ein paar Vorgaben wie Ort, Zeit, Rollen und den genretypischen Spielweisen. Wie verhält sich ein trotteliger Inspektor, wie spielt man eine lufttänzelnde Fee, wie stellt man nur mit Pantomime eine Szene dar? Dann entwickeln wir das Zusammenspiel, den Verlauf und Ausgang der Szene je nach Genre komisch oder tragisch.
Wie beim Sport gibt’s klare Spielregeln. Der ganze Körper, der Geist und die Fantasie werden extrem in Bewegung gesetzt! Reaktionsvermögen, Spontaneität und Teamplay werden trainiert.
Nach Basis-Einsteigerübungen für Neuanfänger folgen Improvisationsspiele zur Körpersprache von Rollen und ihren Tätigkeiten an spezifischen Orten. Gegenstände ob real oder pantomimisch werden ad – hoc in eine Situation eingebunden.

In der zweiten Tageshälfte werden wir ein Minidrama improvisieren und bedienen uns bei Genres aller Art: Gruselgeschichten, Krimis, Märchen, Sagen, Stummfilm, Liebeskomödie usw.
Ihr wählt unter diesen Euer Genre aus, Eure Rolle, wir entwickeln zusammen die Handlungsstruktur und entscheiden, ob die improvisierte Geschichte tragisch oder komisch endet.
Geeignet für Anfänger und Erfahrene.

Tickets können hier gebucht werden.
Janüsse: 60€
Freunde: 80€

©Foto: Siegfried Bast

Details

Datum:
30. November
Zeit:
11:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

SC Janus e.V.
Telefon:
0221 / 92 55 930
E-Mail:
info@sc-janus.de
Website:
www.sc-janus.de

Veranstaltungsort

SC Janus e.V.
Hohenstaufenring 42
Köln, 50674 Deutschland
+ Google Karte