Yoga – Vinyasa

Sportart
Yoga
Kategorie
Wellness
mehr
Über den Sport, FAQ

Start 20.10.2020

Über Yoga Vinyasa

Das Vinyasa-Yoga ist eine Yogarichtung, die sich aus dem klassischen Hatha-Yoga entwickelt hat. Die Teilnehmer*innen bewegen sich dynamisch von einer Asana in die Nächste und verbinden dies mit der Ein- und Ausatmung.

Es geht darum, fließende Abläufe und ruhige Wiederholungen zu ermöglichen. Ausgewählte Asanas werden sorgfältig und bewusst eingenommen, gehalten, verlassen, wiederholt und dabei vom Ein- und Ausatmen begleitet. Dies fördert den Energiefluss und hilft die innere und äußere Haltung bewusst zu erfahren (und ggf. zu korrigieren). Es beruhigt und entspannt zugleich.

Was erwartet dich im Kurs?

Im Kurs bekommen die Teilnehmer*innen eine gewissenhafte Anleitung in die Körperhaltungen des Yoga und deren spezifische Qualitäten. Die Yoga-Einheit führt nach dem Ankommen und Aufwärmen im Vinyasa-Stil durch mehrere Asanas und schließt mit einer Entspannungsphase (Savasana) ab.
Die Teilnehmer*innen sollen die Gelegenheit bekommen, Vinyasa-Yoga kennenzulernen, ihre Yogapraxis zu vertiefen und zu variieren. Der Kurs ist für Anfänger, Wiedereinsteiger bis hin zu Fortgeschrittenen geeignet.

Zum Training bitte unbedingt eine Matte sowie je nach Jahreszeit warme Kleidung oder Decken mitbringen. Dieses Angebot findet fortlaufend statt.

Details

Dienstag
18:45 - 20:15 Uhr
Leistungslevel
Anfänger
Fortgeschrittene

Kontakt

Trainerin
Beate
Nachricht senden

Sonstiges

Ort

Bewegungsraum des SC Janus e.V.
Hohenstaufenring 42
50674 Köln
+Google Karte