Badminton

Badminton gehört zu den so genannten Rückschlagspielen und wird mit einem Federball und jeweils einem Schläger pro Person gespielt. Die Spielerinnen und Spieler versuchen, den Ball so über ein Netz zu schlagen, dass die Gegenseite ihn nicht den Regeln entsprechend zurückschlagen kann.

Badminton kann sowohl von zwei SpielerInnen als Einzel, als auch von vier Personen als Doppel oder Mixed gespielt werden. Der Sport wird in der Halle ausgetragen und erfordert aufgrund der Schnelligkeit des Spiels und der hohen Laufintensität entsprechende körperliche Fitness.

Weltweit wird Badminton von über 14 Millionen Spielern in mehr als 160 Nationen wettkampfmäßig betrieben.

Der Begriff Badminton wird oft fälschlicherweise mit dem Freizeitspiel Federball gleichgesetzt, das im Gegensatz zu Badminton möglichst lange Ballwechsel zum Ziel hat, während Badminton ein Wettkampfsport ist und nach festen Regeln gespielt wird.

Termine zu Badminton

Domfedern
Freitag, 19:30 - 22:00 Uhr
Kolkrabenschule
Kolkrabenweg 8-10, 50829 Köln
Freies Spiel ohne Trainer
Dienstag, 18:30 - 20:30 Uhr
Everhardstr. 60, 50823 Köln-Ehrenfeld
Internationales Badminton Turnier der Domfedern 2017

Gut geschmettert: Badmintonturnier zieht erfolgreiche Bilanz

Marc Hötting und Dirk Schulz vom SC Janus erkämpften sich den 3. Platz im Herren Doppel C. Damit sind die beiden die erfolgreichsten Spieler des SC Janus beim 13. Badmintonturnier der Domfedern. Mit rund 120 Sportler/-innen aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien und der Schweiz setzt das Turnier seine Erfolgsgeschichte fort. “Wir haben viel Zeit und Arbeit […]

13. Intrenationales Badminton Turnier des SC Janus

Die Domfedern laden ein: 13. Internationales Badmintonturnier

Mit etwas 90 aktiven Spieler/-innen gehören sie zu den großen Abteilungen des SC Janus: die Domfedern. So nennen sich die Badminton-Spieler/-innen unseres Sportclubs. Und freuen sich auf ihr 13. Internationales Turnier vom 26. bis 29. Oktober in Köln. Anmeldungen erwünscht und möglich für Einzel, Doppel und Mixed. Registrierung unter www.domfedern.de. Außerdem freuen wir uns über […]